Zum Hauptinhalt springen

Kirchenführung

Jeden Donnerstag um 17:00 Uhr führt ein ehrenamtlicher Mitarbeiter der Pfarrei durch die Kirche und erklärt die besondere Symbolik. Die Teilnahme ist kostgenlos, keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt 17:00 Uhr in der Pfarrkirche. Die Pfarrkirche zum Hl. Josef in Algund ist durch ihren markanten Turm und den besonderen Bau zum „Kennzeichen“ der Gemeinde geworden. Auf Grund ihrer reichen Symbolik zählt sie zu den bekanntesten und gelungensten modernen Sakralbauten im Alpenraum.

Happy Mama!

Der KFS organisiert einen Workshop mit Carmen Huber und Carmen Arnold zum Thema gelassen und stark durch den Mama-Alltag, der am Samstag, 25. Mai 2024 von 9:00 bis 16:30 Uhr im Thalguterhaus Algund stattfindet. Mama-Sein ist wohl die schönste, aber auch die schwierigste Aufgabe im Leben einer Frau. Gemeinsam geht die Gruppe auf eine Reise, um Gelassenheit und innere Balance zu schaffen sowie mentale Techniken zu erlernen, um den Anforderungen mit Leichtigkeit zu begegnen. Beitrag: 95€, Infos und Anmeldungen unter 340 479 5665 oder carmen@lifeandbalance.it

Konzert mit Nika Afazel

Das Orchester der Musikfreunde lädt herzlich zum Konzert mit Nika Afazel ein, das am Samstag, 25. Mai 2024 um 20:00 Uhr im Raiffeisensaal des Thalguterhauses stattfindet. Auf dem Programm steht Capriol Suite for String Orchestra von Peter Warlock und das Klavierkonzert Nr. 1 von C-Dur, Op. 15 von Ludwig van Beethoven. Ausführende sind Nika Afazel am Klavier und das Orchester der Musikfreunde unter der Leitung von Michael Hillebrand. Eintritt: Freiwillige Spende. 

Tanzen im Sitzen – Bewegung mit Musik und Gedächtnistraining

Der KVW-Seniorenklub Algund organisiert monatliche Treffen mit Tanzen im Sitzen und Gedächtnistraining. Das nächste Treffen findet am Montag, 27. Mai 2024 von 15:00 bis 16:30 Uhr im Thalguterhaus Algund statt. Alle Algunderinnen und Algunder über 60 Jahren sind herzlich willkommen.

Digitale Bunkerführung Töll

Tauchen Sie ein in die Geschichte rund um den Bau des Bunkers auf der Töll, mit dem ersten digitalen Bunker-Erlebnis Südtirols. Sie werden dabei mit der realen und digitalen Welt interagieren und sich Ihren Weg durch den Bunker erspielen und errätseln. Wählen Sie aus zwei Varianten: Das Rätsel - die außergewöhnliche Variante eines Escape-Rooms oder Das Tagebuch - eine interaktive Führung durch die Bauzeit des Bunkers für Geschichtsinteressierte. Die nächste digitale Bunkerführung ist am Mittwoch, 29. Mai 2024 um 18:00 Uhr. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12.00 Uhr unter www.meinticket.it

Magische Plätze im Wald

Der Tourismusverein Algund organisiert bis Ende Oktober jeden Donnerstag von 9:00 bis 12.30 Uhr Wanderungen mit dem Waldexperte Martin Geier durch die Wälder von Aschbach und Vellau mit Buchen, Birken, Erlen und Fichten sowie Lärchen und Zirben und von Moos bewachsenem Untergrund. Teilnahmegebühr: 12 Euro, im April kostenlos. Anmeldung bis zum Vortag um 16.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Alpine Stille – Yoga in Aschbach

Der Tourismusverein Algund bietet jeden Donnerstag von 10:30 bis 12:00 Uhr in Aschbach eine Yogaeinheit mit Franziska Raabe an. Teilnahmegebühr: 17 Euro, Anmeldung bis zum Vortag um 16.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 30. Mai 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Frühlingskonzert der Algunder Musikkapelle

Mehrmals im Jahr lädt die Algunder Musikkapelle Blasmusikfreunde aus nah und fern zu Konzerten im Thalguterhaus von Algund ein. Das nächste Konzert findet am Freitag, 31. Mai 2024 um 20:30 Uhr statt. Kapellmeister Christian Laimer und seine „Algunder“ stehen für Blasmusik auf höchstem Niveau und eine gekonnte Mischung aus Transkriptionen klassischer Werke, Originalwerken für Blasorchester sowie Märsche und Polkas. Der Eintritt ist frei, die Algunder Musikkapelle freut sich über eine freiwillige Spende. 

Dorfmeisterschaft Fußball und Watten

Am Samstag, 1. Juni 2024 findet ab 10:00 Uhr wieder die Algunder Dorfmeisterschaft in Kombination aus Fußball und Watten statt, die der FZC Plars zusammen mit dem A.S.C. Algund veranstaltet. Teilnehmen können alle Algunder Betriebe, Vereine und sonstige Algunder und versuchen, den Dorfmeistertitel zu erringen. Es würde uns freuen, wieder zahlreiche Algunder am Sportplatz begrüßen zu dürfen. Weitere Infos gibt es unter fcplars@gmx.net. Anmeldung bis zum 25. Mai 2024.

Schauschmiede-Festl

Der Freundeskreis der Schmiede Algund ladet zum fünften Schaumiede-Festl, das am Samstag, 1. Juni 2024 von 9:30 bis 19:00 Uhr in der Marktgasse beim Algunder Lido stattfindet. Es erwartet euch Unterhaltungsmusik, eine Schaumiede Vorführungen, eine Kupferwerkstatt für Kinder und die Ausstellung des rekonstruierten Schwarzhammerwerks. Für Speis und Trank ist gesorgt. Eintritt: freiwillige Spende. 

Inser Hofmarktl

Am Samstag, 1. Juni und Sonntag, 2. Juni 2024 findet wieder Inser Hofmarktl in Algund, Steinach-Straße 20 statt. Von 10:00 bis 18:00 Uhr präsentieren viele Aussteller ihre mit Liebe handgemachten, kreativen Werke. Speis und Trank gibt es am Samstag bis 22:00 Uhr, am Sonntag bis 20:00 Uhr: verschiedenes vom Grill, Salat, frisch gegrillte "Giggerlen", Kaffee und selbst gemachte Kuchen, von 10:00-12:00 Uhr Weißwürste. Am Samstag werden zudem Psairer Bachforellen aus dem Smoker angeboten, am Sonntag Lammspieße. 

Alexander Eder OPEN AIR - Algund

Alexander Eder gilt als der Star des Deutschpop auf TikTok und Instagram. Mit seiner außergewöhnlichen Performance gehörte er zu den Shooting-Stars der achten Staffel von „The Voice of Germany“. Am Samstag, 1. Juni 2024 ist er mit all seinen Hits auf der großen open air Bühne des Thalguterhauses in Algund. Einlass und Warm-Up mit DJ ab 18:00 Uhr. Als Vorgruppe spielt die Rock Partyband The Blokes aus dem Ultental. Tickets: 24,99 € im Vorverkauf, online https://tickets.eventfabrik.it

Treffen Seniorenclub mit Geburtstagsfeier

Der KVW-Seniorenclub Algund lädt herzlich zum monatlichen Treffen mit Geburtstagsfeier und Spielen ein. Das Treffen findet am Montag, 3. Juni 2024 von 15 bis 17.15 Uhr im Thalguterhaus Algund statt. Alle Algunderinnen und Algunder über 60 Jahren sind herzlich willkommen.

Spartipps für den Alltag

Die öffentliche Bibliothek Algund lädt herzlich vom Vortrag "Spartipps für den Alltag" von Gunde Bauhofer, Geschäftsführerin der Verbraucherzentrale Südtirol, ein. Der Vortrag findet am Montag, 3. Juni 2024 um 20:00 Uhr in der Bibliothek Algund statt. Es ist nie zu früh oder zu spät, um sich mit der eigenen Finanzsituation auseinander zu setzten. Wie hoch sind unsere Familieneinkünfte? Wofür gegen wir unser Geld aus? Sind wir richtig versichert? Wo liegen Sparpotentiale?

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 6. Juni 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00unter www.meinticket.it.

Brotbacken beim Tholerhof in Aschbach

Der Tourismusverein Algund organisiert am Donnerstag, 6. Juni 2024 von 10:30 bis 13:30 einen Brotbackkurs. Gemeinsam wird in der vorgeheizten Stube ein vorbereiteter Roggenteig zu typischen Paarlen geformt und dann traditionell im Steinofen gebacken. Teilnahmegebühr: 20 Euro, Anmeldung bis zum Vortag um 12.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Viehscheidfestl der FF Algund

Der 1. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Algund organisiert auch heuer wieder das traditionelle Viehscheidfestl beim historischen Wirtshaus zur blauen Traube im Zentrum von Algund. Das Fest findet am Freitag, 7. Juni 2024 ab 18.00 Uhr statt. Für Musik, Speis und Trank ist bestens gesorgt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Gruppe "holladuo".

Wallfahrt der Katholischen Frauenbewegung Algund

Die Wallfahrt der Katholischen Frauenbewegung Algund findet heuer am Samstag, 8. Juni 2024 statt. Die Fahrt geht mit dem Reisebus über das Sarchetal zum Tennosee oberhalb des Gardasees. In der Kirche San Zeno di Cologna (TN) findet eine Wortgottesfeier statt, anschließend ein Mittagessen im Club Hotel Lago di Tenno. Der Nachmittag steht zur freien Gestaltung. Teilnahmegebühr inkl. Fahrt, Kaffeepause, 3gängiges Mittagsmenü: 55,00€. Anmeldung bis 3. Juni 24 bei  Angelika Laner: 320/4908586

Markt Via Claudia Augusta

Der Tourismusverein Algund organisiert am Montag, 10. Juni 2024 von 7:00 bis 13:00 Uhr einen Markt auf dem Hans-Gamper-Platz. Ein Tag zum Flanieren und Stöbern:  italienische Bekleidung, Lederwaren, Souvenirartikel, Süßigkeiten und vieles mehr lassen das Krämerherz höherschlagen. Das Angebot ist bunt und die Preisklassen vielfältig. Auf zur Schnäppchenjagd nach Algund.

Dancing around the world - Jahresabschluss des Dance Club Lunika

Der Dance Club Lunika lädt herzlich zur Jahresabschluss-Show ein, heuer unter dem Motto "Dancing around the world". Die Baby & Junior-Gruppen werden am Mittwoch, 12. Juni 2024 um 16:00 Uhr ihr Können unter Beweis stellen, die Junior & Teen-Gruppen am Donnerstag, 13. Juni 2024 um 16:30 Uhr, jeweils im Raiffeisensaal des Thalguterhauses. Unsere Kinder und Jugendlichen haben das ganze Jahr über hart gearbeitet, um die Choreografie zu perfektionieren und die typischen Bewegungen der verschiedenen traditionellen Tänze zu lernen.

Christian Theiner und Band in Concert

Christian Theiner gibt mit seiner Band am Freitag, 14. Juni 2024 um 20:30 Uhr ein Konzert auf der Seebühne des Fischerteichs in Rabland bei der Seilbahn Aschbach. Einlass ist ab 19:00 Uhr. Für Getränke und Essen ist gesorgt - es gibt Chili con carne und Chili sin carne. Special guests sind Elisallen und Michael Aster. Kartenvorverkauf: www.mytix.bz. Eintritt: 25 €.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 15. Juni 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Tanzen im Sitzen – Bewegung mit Musik und Gedächtnistraining

Der KVW-Seniorenklub Algund organisiert monatliche Treffen mit Tanzen im Sitzen und Gedächtnistraining. Das nächste Treffen findet am Montag, 17. Juni 2024 von 15:00 bis 16:30 Uhr im Thalguterhaus Algund statt. Alle Algunderinnen und Algunder über 60 Jahren sind herzlich willkommen.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 20. Juni 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

JOSH. Live 2024

JOSH., der österreichische Musiker und Sänger, kommt auf Einladung von Showtime Agency und des Tourismusverein Algund mit seiner Band, der aktuellen Tour und jeder Menge Hits aus dem neuen Album “Reparatur” nach Algund. Das Konzert findet am Donnerstag, 27. Juni 2024 um 20:00 Uhr auf dem Festplatz statt. Kartenvorverkauf in allen Athesia Buchhandlungen und online unter: www.ticketone.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 29. Juni 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

SEER: die Abschiedstour „Ausklang“

Die SEER gelten als Österreichs erfolgreichste Mundartband. Mit einem weinenden Auge und einem dankbaren Herzen werden Die SEER ihre beeindruckende Karriere mit einer Abschiedstournee im Jahr 2024 beenden. Am Samstag, 29. Juni 2024 werden die SEER mit ihrer Abschiedstour “Ausklang” auf dem Festplatz in Algund zu sehen sein. Kartenvorverkauf: ab 1. September 2023 in allen Athesia Buchhandlungen und online unter www.ticketone.it

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 4. Juli 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Brotbacken beim Tholerhof in Aschbach

Der Tourismusverein Algund organisiert am Donnerstag, 4. Juli 2024 von 10:30 bis 13:30 einen Brotbackkurs. Gemeinsam wird in der vorgeheizten Stube ein vorbereiteter Roggenteig zu typischen Paarlen geformt und dann traditionell im Steinofen gebacken. Teilnahmegebühr: 20 Euro, Anmeldung bis zum Vortag um 12.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Plarser Festl

Das Plarser Festl findet heuer am Freitag, 5. Juli 2024 ab 18 Uhr auf der Straße beim Hotel Sonneck statt. Für Musik, Speis und Trank ist bestens gesorgt, für die Unterhaltung der Kleinen gibt es eine Kinderecke. Auch heuer wieder mit umfangreichem Glückstopf, bei dem Sie Ihr Losglück probieren können. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Gruppe "Die Contadinos". Auf Ihr Kommen freut sich der III Zug der Freiwilligen Feuerwehr Algund.

Vespatreffen 2024

Am Sonntag, 7. Juli 2024 findet auf dem Algunder Festplatz das jährliche Vespatreffen statt. Es ist das jährliche Highlight des Vereins, welches 2011 erstmals ausgetragen wurde und sich inzwischen zu einem der größten Treffen von Vespisti und Oldtimer-Liebhabern aus dem gesamten Alpenraum entwickelt hat. Ab 10:00 Uhr gibt es ein Frühschoppen, um 13:30 Uhr beginnt die gemeinsame Rundfahrt. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist zweifellos die exklusive Postkarte des Vespaclubs Algund, versehen mit einer Briefmarke des Vespaclubs Italia und einem Annullo Filatelico (Stempel). 

The Spirit of Freddie Mercury

„The Spirit of Freddie Mercury“, am Freitag, 12. Juli 2024 ab 20:00 Uhr am Festplatz Algund, bietet eine ausgefallene Bühnenshow mit Ledershorts, barocken Kostümen und Fantasieuniformen ergänzt durch Tänzer und internationale Top-Sängerinnen. Stilimitationen der Weltklasse und Queen Sensation vom Feinsten mit einer der besten Queentribute Bands der Welt. Kartenvorverkauf: in allen Athesia Buchhandlungen und online unter www.ticketone.it

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 13. Juli 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 18. Juli 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 27. Juli 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 1. August 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Brotbacken beim Tholerhof in Aschbach

Der Tourismusverein Algund organisiert am Donnerstag, 1. August 2024 von 10:30 bis 13:30 einen Brotbackkurs. Gemeinsam wird in der vorgeheizten Stube ein vorbereiteter Roggenteig zu typischen Paarlen geformt und dann traditionell im Steinofen gebacken. Teilnahmegebühr: 20 Euro, Anmeldung bis zum Vortag um 12.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Aschbacher Kirchtag

Aschbach feiert am Sonntag, 4. August 2024 seinen Kirchtag. Er beginnt mit einem Gottesdienst im Kirchlein Maria Schnee um 10:00 Uhr. Danach lädt die Gruppe Aschbach der Freiwilligen Feuerwehr Algund zum Fest auf dem teilweise überdachten Festplatz bei der Feuerwehrhalle. Erreichbar ist Aschbach am besten über die Seilbahn. Die Talstation befindet sich direkt am Bahnhof Rabland und in unmittelbarer Nähe des Vinschgauer Radweges.

Dörflinger Kirchtag

Am Mittwoch, 7. August 2024 findet mit Beginn um 17.00 Uhr der traditionelle Dörflinger Kirchtag bei der alten Pfarrkirche in Algund Dorf statt.  Neben Musik, Speis und Trank können Einheimische und Gäste ihr Glück auch beim Glückstopf versuchen. Auf Ihr Kommen freut sich der II Zug der Freiwilligen Feuerwehr Algund.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 10. August 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 17. August 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 24. August 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 29 August 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Brotbacken beim Tholerhof in Aschbach

Der Tourismusverein Algund organisiert am Donnerstag, 5. September 2024 von 10:30 bis 13:30 einen Brotbackkurs. Gemeinsam wird in der vorgeheizten Stube ein vorbereiteter Roggenteig zu typischen Paarlen geformt und dann traditionell im Steinofen gebacken. Teilnahmegebühr: 20 Euro, Anmeldung bis zum Vortag um 12.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Herbstkonzert der Algunder Musikkapelle

Mehrmals im Jahr lädt die Algunder Musikkapelle Blasmusikfreunde aus nah und fern zu Konzerten in den Raiffeisensaal des Thalguterhauses von Algund ein. Das nächste Konzert findet am Freitag, 6. September 2024 um 20:30 Uhr statt. Kapellmeister Christian Laimer und seine „Algunder“ stehen für Blasmusik auf höchstem Niveau und eine gekonnte Mischung aus Transkriptionen klassischer Werke, Originalwerken für Blasorchester sowie Märsche und Polkas. Der Eintritt ist frei, die Algunder Musikkapelle freut sich über eine freiwillige Spende. 

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 7. September 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Markt Via Claudia Augusta

Der Tourismusverein Algund organisiert am Montag, 9. September 2024 von 7:00 bis 13:00 Uhr einen Markt auf dem Hans-Gamper-Platz. Ein Tag zum Flanieren und Stöbern:  italienische Bekleidung, Lederwaren, Souvenirartikel, Süßigkeiten und vieles mehr lassen das Krämerherz höherschlagen. Das Angebot ist bunt und die Preisklassen vielfältig. Auf zur Schnäppchenjagd nach Algund.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 12. September 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Konzert der Musikkapelle Gratsch

Der Tourismusverein Algund lädt herzlich zum Konzert der Musikkapelle Gratsch ein, das am Freitag, 13. September 2024 um 20:30 Uhr auf dem Festplatz oder bei schlechter Witterung im Thalguterhaus Algund stattfindet. Der Kapellmeister Bernhard Pircher hat mit den 40 Musikanten Stücke aus verschiedensten Musikrichtungen einstudiert. 

Herbstkonzert der Algunder Musikkapelle

Mehrmals im Jahr lädt die Algunder Musikkapelle Blasmusikfreunde aus nah und fern zu Konzerten in den Raiffeisensaal des Thalguterhauses von Algund ein. Das nächste Konzert findet am Freitag, 20. September 2024 um 20:30 Uhr statt. Kapellmeister Christian Laimer und seine „Algunder“ stehen für Blasmusik auf höchstem Niveau und eine gekonnte Mischung aus Transkriptionen klassischer Werke, Originalwerken für Blasorchester sowie Märsche und Polkas. Der Eintritt ist frei, die Algunder Musikkapelle freut sich über eine freiwillige Spende. 

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 21. September 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 26. September 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Herbstkonzert der Algunder Musikkapelle

Mehrmals im Jahr lädt die Algunder Musikkapelle Blasmusikfreunde aus nah und fern zu Konzerten in den Raiffeisensaal des Thalguterhauses von Algund ein. Das nächste Konzert findet am Freitag, 27. September 2024 um 20:30 Uhr statt. Kapellmeister Christian Laimer und seine „Algunder“ stehen für Blasmusik auf höchstem Niveau und eine gekonnte Mischung aus Transkriptionen klassischer Werke, Originalwerken für Blasorchester sowie Märsche und Polkas. Der Eintritt ist frei, die Algunder Musikkapelle freut sich über eine freiwillige Spende. 

Markt Via Claudia Augusta

Der Tourismusverein Algund organisiert am Sonntag, 29. September 2024 von 7:00 bis 13:00 Uhr einen Markt auf dem Hans-Gamper-Platz. Ein Tag zum Flanieren und Stöbern:  italienische Bekleidung, Lederwaren, Souvenirartikel, Süßigkeiten und vieles mehr lassen das Krämerherz höherschlagen. Das Angebot ist bunt und die Preisklassen vielfältig. Auf zur Schnäppchenjagd nach Algund.

Brotbacken beim Tholerhof in Aschbach

Der Tourismusverein Algund organisiert am Donnerstag, 3. Oktober 2024 von 10:30 bis 13:30 einen Brotbackkurs. Gemeinsam wird in der vorgeheizten Stube ein vorbereiteter Roggenteig zu typischen Paarlen geformt und dann traditionell im Steinofen gebacken. Teilnahmegebühr: 20 Euro, Anmeldung bis zum Vortag um 12.00 Uhr im Tourismusverein Algund, Tel. +39 0473 448600, E-Mail: info@algund.com.

Herbstkonzert der Algunder Musikkapelle

Mehrmals im Jahr lädt die Algunder Musikkapelle Blasmusikfreunde aus nah und fern zu Konzerten in den Raiffeisensaal des Thalguterhauses von Algund ein. Das nächste Konzert findet am Freitag, 4. Oktober 2024 um 20:30 Uhr statt. Kapellmeister Christian Laimer und seine „Algunder“ stehen für Blasmusik auf höchstem Niveau und eine gekonnte Mischung aus Transkriptionen klassischer Werke, Originalwerken für Blasorchester sowie Märsche und Polkas. Der Eintritt ist frei, die Algunder Musikkapelle freut sich über eine freiwillige Spende. 

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 5. Oktober 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Markt Via Claudia Augusta

Der Tourismusverein Algund organisiert am Donnerstag, 10. Oktober 2024 von 7:00 bis 13:00 Uhr einen Markt auf dem Hans-Gamper-Platz. Ein Tag zum Flanieren und Stöbern:  italienische Bekleidung, Lederwaren, Souvenirartikel, Süßigkeiten und vieles mehr lassen das Krämerherz höherschlagen. Das Angebot ist bunt und die Preisklassen vielfältig. Auf zur Schnäppchenjagd nach Algund.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 10. Oktober 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Event-Genussmarkt

Von Freitag, 18. Oktober bis Sonntag, 20. Oktober 2024 wird auf dem Kirchplatz von Algund von 10:00 bis 17:00 Uhr eine Vielfalt an Spezialitäten zum Verkauf und zur Verkostung angeboten: Von edlen Tropfen, über hausgemachte Sirupe, Marmeladen bis hin zu exklusiven Wurstwaren von Südtiroler Höfen ist alles dabei. 

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Samstag, 19. Oktober 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Algunder Bauernmarkt

Der Tourismusverein Algund lädt von Mittwoch, 23. Oktober bis Sonntag, 27. Oktober 2024, täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr, alle Feinschmecker und Liebhaber bäuerlicher Produkte zum Algunder Bauernmarkt ein. Auf dem Kirchplatz von Algund erwartet Sie eine große Vielfalt an hausgemachten Spezialitäten und bäuerlichen Erzeugnissen von Algunder und Südtiroler Bauern, Kleinproduzenten und Direktvermarktern. Ihr könnt unter anderem Speck und Wurstwaren, Käse, rustikale Brotsorten, Imkereiprodukte aber auch Fruchtaufstriche, Sirupe, erlesene Destillate und Liköre, saisonales Obst und Gemüse und vieles mehr kaufen. Außerdem erwartet Euch ein musikalisches Rahmenprogramm, das eine besondere Atmosphäre auf den Kirchplatz zaubert.

Besichtigung Bunker Töll

Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 24. Oktober 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 unter www.meinticket.it.

Anteprima Merano WineFestival 2024

Das inzwischen traditionelle Weinevent findet am Freitag, 25. Oktober 2024 von 19:00 bis 23:00 Uhr im Thalguterhaus Algund statt. Freut Euch auf 250 verschiedene Etiketten aus Italien und erlebt die Vielfalt der berühmtesten Weinnation der Welt begleitet von musikalischen Klängen Südtiroler Musiker. Verkostet Schaumweine, Weiß-, Rosé-, Rot- und Süßweine und genießt dazu kulinarische Köstlichkeiten aus Algund und Italien.

Kirchenkonzert „Nox clara“

Bevor die intensive Probenphase für das traditionelle Dreikönigskonzert beginnt, haben die „Algunder“ für ihre Freunde einen mittlerweile traditionellen musikalischen Höhepunkt auf Lager: das Kirchenkonzert „Nox clara“ in der Algunder Pfarrkirche. Am Freitag, 25. Oktober 2024 um 20.30 Uhr lädt die Algunder Musikkapelle wieder alle Blasmusikfreunde ein, in der Pfarrkirche zum Hl. Josef in Algund eine Stunde besinnlicher Blasmusik zu lauschen. Das Programm ist voller musikalischer Höhepunkte. 

Luis aus Südtirol mit dem Weihnachts-Special

Sogar den Luis aus Südtirol lässt Weihnachten nicht kalt. Im Weihnachts-Special widmet sich Luis aus Südtirol dem Fest der Liebe. In Algund ist er am Donnerstag, 5. Dezember 2024 um 20:00 Uhr im Thalguterhaus zu sehen und zu hören. Kartenvorverkauf in allen Athesia Buchhandlungen und online unter: www.ticketone.it.

Konzert Chris Steger "So noh wie nia"

Chris Steger, das österreichische Ausnahmetalent kommt mit seiner “So noh wie nia” Tour 2024 nach Algund. Das Konzert findet am Freitag, 6. Dezember 2024 um 20:00 Uhr im Thalguterhaus statt. Chris Steger begeistert das Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum mit seiner Musik. Zeitgemäßer Pop der sich mit der traditionellen Sprache Österreichs verbindet. Kartenvorverkauf in allen Athesia Buchhandlungen und online unter: www.ticketone.it.