Zum Hauptinhalt springen
  • Digitale Bunkerführung Töll

    Tauchen Sie ein in die Geschichte rund um den Bau des Bunkers auf der Töll, mit dem ersten digitalen Bunker-Erlebnis Südtirols. Sie werden dabei mit der realen und digitalen Welt interagieren und sich Ihren Weg durch den Bunker erspielen und errätseln. Wählen Sie aus zwei Varianten: Das Rätsel - die außergewöhnliche Variante eines Escape-Rooms oder Das Tagebuch - eine interaktive Führung durch die Bauzeit des Bunkers für Geschichtsinteressierte. Die nächste digitale Bunkerführung ist am Mittwoch, 17. April 2024 um 18:00 Uhr. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12.00 Uhr unter www.meinticket.it

  • Archäologische Exkursion: Von Seelenlochsteinen, Menhiren und römischen Brücken

    Am Samstag 20. April 2024 bietet das Südtiroler Archäologiemuseum von 14:00 bis 18:00 Uhr einen kostenlosen Dorfspaziergang durch Algund an. Günther Kaufmann, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Südtiroler Archäologiemuseum erläutert den jüngsten Forschungsstand zu archäologischen Funden. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung innerhalb Fr. 19.4.2024, 14:00 Uhr unter Tel. 0471 320145 oder 320112 (Bürozeiten) ist erforderlich. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.

  • NEUES DATUM: Spielbus für Kinder am Festplatz Algund

    Auf Einladung der KVW-Ortsgruppe ist am Mittwoch, 24. April 2024 wieder der Spielbus des Vereins für Kinderspielplätze und Erholung am Festplatz von Algund. Von 15:00 bis 17:30 Uhr gibt es Spiel und Spaß für Kinder bis zur 3. Grundschule, mit Bewegungsspielen, Bastel- und Malecke, Rollbahn, usw. Der KVW bietet zudem Säfte an. Bei Regen wird die Veranstaltung verschoben.

  • Besichtigung Bunker Töll

    Nach 1945 blieben viele Bunker im Zuge des „Kalten Kriegs“ weiterhin in Betrieb, bis sie in den 1990er Jahren stillgelegt und dem Land Südtirol übertragen wurden. Der Bunker auf der Töll wurde 2014 von den Gemeinden Algund und Marling erstanden und für Führungen zugänglich gemacht. Die nächste Führung findet am Donnerstag, 9. Mai 2024 um 9.30 Uhr statt. Anmeldungen (obligatorisch) bis zum Vortag um 12:00 Uhr unter www.meinticket.it.

  • Dorfmeisterschaft Fußball und Watten

    Am Samstag, 1. Juni 2024 findet ab 10:00 Uhr wieder die Algunder Dorfmeisterschaft in Kombination aus Fußball und Watten statt, die der FZC Plars zusammen mit dem A.S.C. Algund veranstaltet. Teilnehmen können alle Algunder Betriebe, Vereine und sonstige Algunder und versuchen, den Dorfmeistertitel zu erringen. Es würde uns freuen, wieder zahlreiche Algunder am Sportplatz begrüßen zu dürfen. Weitere Infos gibt es unter fcplars@gmx.net. Anmeldung bis zum 25. Mai 2024.

VERANSTALTUNGEN

Was ist los in Algund? Hier findet ihr alle Veranstaltungen im Thalguterhaus, aber auch was sonst noch im Dorf passiert.

THALGUTERHAUS

Möchtet ihr einen Saal im Thalguterhaus für eure Veranstaltung reservieren? Hier findet ihr alle Informationen über das Haus und seine Säle.

werkSTOTTschual

Das alte Widum/Schulhaus in Aschbach wurde mit Schüler:innen der Berufsschule Meran saniert - mit dem Ziel, einen sinnvollen und naturnahen Lernort zu schaffen.

VEREINE

Das Dorf lebt mit und von seinen Vereinen. Das Vereineverzeichnis gibt euch die Möglichkeit, die Vereine und ihre Ansprechpartner kennen zu lernen.