Skip to main content
  • Schwester Teresa Zukic: 5 Schritte zu einem erfüllten Leben

    Die Katholische Frauenbewegung lädt alle herzlich zum Vortrag von Schwester Teresa Zukic ein, mit dem Titel „5 Schritte zu einem erfüllten Leben“. Der Vortrag findet am Freitag, 12. Februar 2016 um 19:30 Uhr im Raiffeisensaal des Thalguterhauses in Algund statt. Die humorvollen und unterhaltsamen Vorträge von Schwester Teresa berührten schon tausende von Herzen. Die brillante Rednerin versteht es, nicht nur die Frohe Botschaft lebensnah herüber zu bringen, sondern zeigt auch einen heilsamen und motivierenden Umgang miteinander auf. Eintritt: Freiwillige Spende

  • Egerländer Blasmusik – 90 Jahre Ernst Mosch

    Mit dem neuen Programm „Gruß ins Egerland“ kommt das international besetzte Blasorchester „Egerländer Blasmusik Neusiedl am See“ dieses Jahr nach Südtirol und verspricht dem Publikum ein Feuerwerk von weltbekannten böhmischen Melodien. Das Galakonzert in Algund findet am Sonntag, 14. Februar 2016 um 18 Uhr im Thalguterhaus statt. Kartenvorverkauf: Thalguterhaus Algund, Tel. 0473 220 442, Mail: info@thalguterhaus.it. Preis: 19 Euro im Vorverkauf, 23 Euro an der Abendkassa.

  • Christoph Hörstel: Kriege und Krisen

    Der Bildungsausschuss Algund lädt alle herzlich zum Vortrag von Christoph Hörstel ein, der über „Kriege und Krisen. Die Einschläge rücken näher!“ spricht. Der Vortrag findet am Freitag, 19. Februar 2016 um 19 Uhr im Raiffeisensaal des Thalguterhauses in Algund statt. Hörstel wird über die Konfrontationen in Fernost zwischen Japan und China, in Mittelost zwischen Saudi-Arabien und Iran reden, aber auch über die Konflikte in Nahost um Syrien und Irak sowie in Europa um den Einfluss in der Ukraine.

  • Suppensonntag 2016

    Am Sonntag, 21. Februar 2016 lädt die Eine Weilt Gruppe Algund wieder alle Interessierten ab 9:30 Uhr im Thalguterhaus zu einer Suppe ein; wir erleben Gemeinschaft und helfen mit unserer Spende Menschen, denen es nicht so gut geht, ein wenig weiter. Auch heuer unterstützen wir wieder das Projekt "Vida y esperanza - Kleine Schritte der Hoffnung" in Cochabamba/Bolivien. Es handelt sich dabei um die Unterstützung von ca. 120 Familien eines armen Stadtteils Cochabambas, sowie um die finanzielle Hilfeleistung in einer Tagesstätte für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung.

WEITERE VERANSTALTUNGEN

Was ist los in Algund? Hier findet ihr alle Veranstaltungen im Thalguterhaus, aber auch was sonst noch im Dorf passiert.

ZUM THALGUTERHAUS

Möchtet ihr einen Saal im Thalguterhaus für eure Veranstaltung reservieren? Hier findet ihr alle Informationen über das Haus und seine Säle.

SPORT UND FREIZEIT

In Algund befinden sich neben dem Freibad Lido Algund noch weitere Sportstätten und Sporthallen. Das ganze Angebot findet ihr hier.

DIE VEREINE

Das Dorf lebt mit und von seinen Vereinen. Das Vereineverzeichnis gibt euch die Möglichkeit, die Vereine und ihren Ansprechpartner kennen zu lernen.