Skip to main content
  • Benefizausstellung für die Hans-Gamper-Stiftung

    ArtAlgund organisiert eine Benefizausstellung für die Hans-Gamper-Stiftung im Thalguterhaus. Eröffnung ist am Samstag, 3. Dezember 2016 um 19 Uhr. Die Ausstellung mit Bildern von Sigrid Trojer, Franz J. Lehnhart, Georg Thuile, Matthias Schönweger, Osvaldo Martinelli und anderen Künstlerinnen und Künstlern ist von Sonntag, 4. bis Mittwoch, 7. Dezember 2016 täglich von 9 bis 12 und von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf der Werke geht an die Hans-Gamper-Stiftung.

  • Nikolausumzug und Krampusshow

    Nach seinem Besuch im Seniorenheim Algund, wird der Nikolaus am Dienstag, 6. Dezember 2016 zum traditionellen Nikolausumzug erwartet. Gemeinsam mit zwei Engel und einer Schar Krampusse wird er ab 17 Uhr durch die Straßen von Algund fahren und die Kinder beschenken. Für die Eltern gibt es heiße Getränke entlang des Weges. Um 18.30 Uhr findet beim Eingang zum Festplatz eine Krampusshow der Alagumner Schutterteifl statt. Organisiert wird der Nikolausumzug heuer wieder von den Kaufleuten und Handwerkern von Algund.

  • Eislaufen auf dem Festplatz des Thalguterhauses

    Voraussichtlich noch bis Mitte Jänner 2017 können Schlittschuhfans ihre Pirouetten auf dem Eislaufplatz im Zentrum von Algund drehen. Aber auch weniger Geübte sind auf dem Eis willkommen und können sich Schlittschuhe ausleihen. Öffnungszeiten: werktags von 14-19 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen von 11-19 Uhr.

  • Der stimmungsvolle Algunder Christkindlmarkt

    Am langen Wochenende von Donnerstag, 8. Dezember bis Sonntag 11. Dezember 2016 bleibt der Christkindlmarkt täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Den Gastrostand der Vereine betreut die Sektion Floorball des Sportclubs Algund. Auf dem Holzherd kochen am Donnerstag die Bäuerinnen Apfelschmarrn, am Sonntag gibt es Apfelkiachl, zubereitet von Joachim Tauber.

  • Weihnachtskonzert Circolo Culturale la Quercia

    Der Circolo Culturale la Quercia lädt herzlich zum Weihnachtskonzert 2016 des Merano Pop Symphony Orchestra & Annalisa Minetti ein, das am Freitag, 9. Dezember 2016 um 20.30 Uhr im Kursaal von Meran stattfindet. Mitwirkende: Andrea Maffei, Leda Stella (Ensemble Selinus), Grazia Sgorbati, Richard Sigmund, Sonia Ferrari, Roberta Manzini, Chor des italienischen Schulsprengels Meran. Dirigent: Roberto Federico, arrangiert von: Gaspare Federico, Sprecherin: Sarah Freimuth.

  • Adventssingen "Timeout"

    Der Kulturkreis Algund lädt alle herzlich zum besinnlichen Adventsingen ein, das am Sonntag, 11. Dezember 2016 um 17:00 Uhr in der Algunder Pfarrkirche stattfindet. Mitwirkende sind die Bläser der Musikkapelle Algund, der Männerchor Algund, die Familie Prünster aus dem Passeiertal, die Pflerer Gitschn, die Alphornbläser aus Marling, die Steinachbühne Algund und die Liturgiegruppe der Pfarrei Algund.

  • Dreikönigskonzert mit kaiserlichem Programm

    Besonders festlich verspricht der Abend des Dreikönigstages – also des 6. Jänner 2017– im Meraner Kursaal zu werden. Beim 69. Dreikönigskonzert der Algunder Musikkapelle um 17 Uhr stehen musikalische Leckerbissen mit wahrhaft ehrwürdigem Hintergrund auf dem Programm.  Karten für das Konzert können vom 28. bis 30. Dezember 2016 im Tourismusbüro Algund (Tel. 0473 448600) oder online unter www.diealgunder.com reserviert werden. Foto: Marco Dignani

  • Luis aus Südtirol: „Oschpele!“

    Am Mittwoch, 11. Jänner 2017 um 20.30 Uhr gastiert Luis aus Südtirol mit seinem Programm „Oschpele“ im Thalguterhaus Algund. Das Publikum kann sich auf originellen Sprachwitz und Anekdoten aus dem Bergbauernleben freuen. Kartenvorverkauf ab sofort in allen Athesia Geschäften, bei Non Stop Music in Meran oder unter www.ticketone.it.

VERANSTALTUNGEN

Was ist los in Algund? Hier findet ihr alle Veranstaltungen im Thalguterhaus, aber auch was sonst noch im Dorf passiert.

THALGUTERHAUS

Möchtet ihr einen Saal im Thalguterhaus für eure Veranstaltung reservieren? Hier findet ihr alle Informationen über das Haus und seine Säle.

SPORT & FREIZEIT

In Algund befinden sich neben dem Freibad Lido Algund noch weitere Sportstätten und Sporthallen. Das ganze Angebot findet ihr hier.

VEREINE

Das Dorf lebt mit und von seinen Vereinen. Das Vereineverzeichnis gibt euch die Möglichkeit, die Vereine und ihre Ansprechpartner kennen zu lernen.