Zum Hauptinhalt springen

Umberto Tozzi – Gloria Forever Tour

Am Samstag, 23. Juli 2022 findet um 21 Uhr am Festplatz von Algund das Konzert von Umberto Umberto Tozzi statt. Er gilt als einer der größten Singer-Songwriter der italienischen Musikszene, hat über 80 Millionen Tonträger verkauft und ist auf den Bühnen der ganzen Welt unterwegs. Es erwarten Sie seine berühmtesten und zeitlosen Hits aber auch weniger bekannte Lieder, die wiederentdeckt werden sollen.

Umberto Tozzi wurde am 4. März 1952 in Turin geboren und hat im Laufe seiner Karriere weltweit mehr als 80 Millionen Platten verkauft. Er begann, sich als Songschreiber einen Namen zu machen, schrieb für zahlreiche bekannte Größen der Musikbranche, bis er seine Solokarriere begann und Hits wie "Ti Amo" und "Gloria" schrieb. Seit 1968 aktiv, hat Umberto Tozzi 20 Studioalben und 6 Live-Alben veröffentlicht, gewann 1977 mit dem Lied "Ti Amo" und 1994 mit dem Lied "Io muoio di te" die Festivalbar und 1987 mit "Si può dare di più" zusammen mit Gianni Morandi und Enrico Ruggeri das Sanremo Festival, während er mit "Gente di Mare", im Duett mit Raf, den dritten Platz beim Eurofestival erreichte. Nach der Veröffentlichung des neuen Albums "Quarant'anni che 'TI AMO'" im Jahr 2017 begibt sich der Turiner Singer-Songwriter auf eine Tournee durch Italien, die mit dem Konzertereignis "40 Anni Che Ti Amo" in der Arena di Verona ihren Höhepunkt findet, bei dem zahlreiche Gäste auf der Bühne stehen.

Kartenvorverkauf in allen Athesia Buchhandlungen und online unter www.ticketone.it. Eintritt: 46,00 Euro oder 57,50 Euro.