Skip to main content

Musical Non Stop – Tour 2019

Musical Non Stop geht in die 5. Runde und feiert somit ein kleines Jubiläum. Da bietet es sich natürlich an auf die letzten Shows zurückzublicken und die beliebtesten Songs noch einmal erklingen zu lassen. Aber es werden auch wieder ganz neue Musicals mit im Programm sein. So z.B. Hits aus Greatest Showman, Saturday Night Fever oder Glöckner von Notre Dame. In Algund gastiert die Musicalgala am Freitag, 15. Marz 2019 um 20 Uhr. Kartenvorverkauf bei Athesia-Ticket in den Athesia Buchhandlungen und unter www.ticketone.it.

Die beliebteste Südtiroler Musicalgala holt natürlich auch für diese Tour nach Algund, Bozen, Brixen und Bruneck einige der bekanntesten Südtiroler Musicalprofis aus dem Ausland in die Heimat. Diesmal, nach langer Zeit wieder mit dabei: Alex Brugnara, der in den letzten Jahren in Rocky, Blues Brothers, Kiss me Kate und We Will Rock You auf der Bühne stand. Nach dem Erfolg bei der letzten Tour erneut auf der Bühne: der Brunecker Martin Werth, der u.a. zu sehen war in We will rock you, Jesus Christ und Evita. Und natürlich die Damen der ersten Stunde: Doris Warasin und Beatrix Reiterer.

Auch auf dieser Tour möchte Musical Non Stop zwei Nachwuchstalenten die Möglichkeit geben sich dem Südtiroler Publikum zu präsentieren. Die Auswahl fiel nicht leicht, die Entscheidung ist dann schlussendlich auf Diego Federico, der im Sommer 2019 seinen Abschluss an der Performing Academy in Wien absolvieren wird, und Anna Fink, die gerade in Berlin Gesang studiert, gefallen. Begleitet werden die 6 Sänger wieder von der 5 köpfigen Musical Non Stop Band unter der Leitung von Andreas Pabst und für die neuen Choreografien zeichnet dieses Jahr Sonja Daum verantwortlich.

Lassen Sie sich diese zweieinhalb Stunden voller Hits, atemberaubender Stimmen, großartiger Musik, bunten Kostümen und guter Laune nicht entgehen und sichern Sie sich ihr Ticket für eine der 5 Shows!

Die Termine:

14. März im Forum Brixen, 20 Uhr

15. März im Thalguterhaus Algund, 20 Uhr

16. März im Waltherhaus Bozen, 15 Uhr und 20 Uhr

17. März im Michael-Pacher-Haus Bruneck, 20 Uhr