Skip to main content

Frühjahrs-Check und kleine Reparaturen fürs Rad

Der Frühling lockt nach draußen und die Fahrräder werden aus ihrem Winterschlaf geweckt. Doch bevor du in die Pedale tretest, solltest du deinen Drahtesel einem gründlichen Frühjahrs-Check unterziehen.

Als erstes muss es gründlich geputzt werden, denn Staub und Dreck stören nicht nur die Optik, sondern tragen auch zum Verschleiß bei. Nach einer Sichtkontrolle des gesamten Rads auf eventuelle Gefahrenstellen für Brüche - wie Kratzer, Risse oder Roststellen - sollte jedes Teil des Fahrrads einzeln geprüft und gewartet und falls notwendig repariert werden.

Wer dabei Hilfe braucht, findet diese von Donnerstag, 2. Mai bis Samstag, 11. Mai 2019 auf dem Festplatz von Algund. Denn auf Einladung von Algund Aktiv wird Karl Zischg auch heuer wieder seine mobile Fahrrad-Werkstatt aufbauen und Fahrräder von 14 bis 19 Uhr kontrollieren und reparieren.