Skip to main content

Sportplatz Algund

Der Sportplatz Algund liegt oberhalb des öffentlichen Schwimmbad und unterhalb der Minigolfanlagen in der Marktgasse Nr. 16. Die beiden Felder, Naturgroßfeld und Kunstrasenkleinfeld, sowie die Leichtathletikanlagen, die Stocksportanlage, die Bar und das Verwaltungsgebäude mit Umkleidekabinen werden vom Amateursportclub Algund / Raiffeisen verwaltet. Hier findet ein Teil der Vereinstätigkeit statt und mehrere Sportarten des Sportclub Algund, wie vor allem Fussball, aber auch Stocksport, Handball, Leichtathletik und Floorball halten hier ihre Trainings- und Meisterschaftseinheiten ab. Vor allem die Tätigkeit der vielen Fussballjugendmannschaften und der ersten Mannschaft füllen die gesamte Saison beide Plätze mehr als aus. Eine Nutzung von Aussenstehenden ist aus versicherungsrechtlichen Gründen sowie wegen der hohen Auslastung erforderlichen Ruhephasen des rund 40 Jahre alten Feldes nur unter Absprache mit dem verwaltenden Verein Amateursportclub Algund / Raiffeisen möglich. Kontakt: UlrichLadurner@gmx.net, Tel. 347 9232138, www.sportclubalgund.it.